socialsense_01
   
gaumenfreunde_01 kinderkram 01
Neben Schulpraktika können junge Menschen auch im Rahmen von Maßnahmen beim Integrationsfachdienst (www.ifd-muenchen-freising.de) ein Praktikum bei der Social Sense absolvieren. Darunter fallen die sogenannte “Unterstützte Beschäftigung“ oder der „Begleitete Übergang Werkstatt – allg. Arbeitsmarkt“.

Wir bieten 
  • die Möglichkeit, sich in kleinen Schritten zu erproben und zu steigern
  • die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten in der Gastronomie, Hauswirtschaft oder im Verkauf auszubauen
  • wertschätzenden Umgang miteinander
  • einen geschützten Rahmen

Voraussetzungen:
    • Vor dem Antritt eines Praktikums müssen die Bewerber/innen nachweisen, dass sie eine Gesundheitsbelehrung durch das zuständige Gesundheitsamt oder einen von diesem beauftragten Arzt erhalten haben.
    • Für Praktika mit einer Dauer von mehr als vier Wochen benötigen wir ein erweitertes Führungszeugnis.

Wenn Sie Interesse an einem Praktikum haben, wenden Sie sich bitte an:

N.N.
Pädagogische Betreuung
Dachauer Straße 48
80335 München
Tel. 089/ 78 06 89 89-22
Fax 089/ 55 981-266 
info
@social-sense.de