socialsense_01
   
gaumenfreunde_01 kinderkram 01

AZAV ZertifikatErneut hat die Social Sense die Prüfung durch "SocialCert" als Träger für Maßnahmen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung, kurz AZAV,  bestanden. Die Ausbildung ist dem gemäß weiterhin anerkannt und zugelassen. 

In der Verordnung ist genau geregelt, in welcher Form die Träger ihre Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, den Einsatz von qualifiziertem Personal und die Anwendung eines Systems zur Qualitätssicherung  nachweisen müssen. Dies wird eingehend und vor Ort geprüft. Dem Ausbildungsangebot der Social Sense wurde diese Qualität nun von offizieller Seite mit der Zertifizierung bestätigt. SocialCert lobt auch ausdrücklich "die wechselseitige Wertschätzung, die gelebt, praktiziert und ausgedrückt wird." Und  weiter heißt es im Bestätigungsschreiben: "Sie wird in Bezug auf die Ausbildung von jungen Frauen vermisst werden, wenn die Social Sense gemeinnützige GmbH zum August 2016 die letzten sieben Teilnehmerinnen im dritten Ausbildungsjahr entlassen wird."